Montag, 2. Februar 2015

Maikas Kissenschlacht - Hier kommt mein Kissen

Maika feiert Bloggeburtstag und hat zu einer tollen Aktion aufgerufen. Jede/r Teilnehmer näht ein Kissen, in welcher Form auch immer. Das kann eine Kissenhülle, ein Leseknochen, ein Sitzkissen, ... sein.

Heute, also am 2.2., stellen alle ihr Kissen vor und ab morgen gehts los. Das Los entscheidet, wer sich ein Kissen aussuchen darf. Das geht solange bis alle 30 Kissen verteilt sind. Eine richtige Kissenschlacht also. :-)

Ich habe mich für einen Leseknochen entschieden, weil ich schon immer mal einen nähen wollte. Damit er schön kuschelig wird, habe ich den Stoff genommen, aus dem schon die Teddys für meine Mädels entstanden sind. Musste grade nochmal nachgucken, da ich den Stoff bei Ebay ersteigert hatte und nicht mehr genau wusste, was es für ein Stoff ist. Laut Beschreibung handelt es sich um Velourflausch.

Da der Leseknochen aus drei Teilen besteht, habe ich mich für die drei Farben weiß, hellbraun und dunkelbraun entschieden. Das hellblau, das ich auch noch habe, passt hier wohl eher nicht so gut. ;-)

Es war ganz schön schwer, das Riesenmonstrum zu fotografieren. Aber ich habe es doch geschafft:

Hier ist das Hellbraun gut getroffen

Und hier ist das Hellbraun etwas zu dunkel geraten





Am liebsten würde ich ihn behalten, aber ich kann mir ja noch einen nähen und ich bin sicher, dass ich bei der Kissenschlacht auch etwas schönes bekomme. Da werde ich jetzt auch gleich mal ein wenig stöbern gehen.

Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

Kommentare:

  1. Leseknochen hab ich ja schon einige genäht, aber so einen kuscheligen noch nicht!
    Viel Spaß beim Mitwerfen!
    Lg Mel von ninonos.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Schön das du so ein kuscheliges Teil in die Runde wirfst!!!
    Einen Leseknochen braucht doch Jede(r)...
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  3. Bei dem Knochen wird sicher bald jemand schwach. Ich kann mir gut vorstellen, dass er sich auf manch einem Sofa perfekt macht ;)

    LG anna

    AntwortenLöschen
  4. lindner-bettina.de2. Februar 2015 um 16:36

    Schön, da müsste ich mir nicht noch mal selbst einen nähen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, so ein toller Klassiker. Wie schön. Und ich bin so gespannt, wer ihn sich schnappt und welches Kissen du bekommst. Ach, ist das toll, oder!? Ich freue mich sehr, dass du dabei bist und wünsche dir ganz viel Spaß beim Kissengucken und Aussuchen in den nächsten Tagen. LG maika

    AntwortenLöschen
  6. oho, so ein kuscheliger leseknochen fehlt mir noch! also, mit selbst behalten wird es nix! lach!
    lg elke

    AntwortenLöschen
  7. Oha, der macht aber einen sehr kuscheligen Eindruck. An Leseknochen hab ich mich noch nicht gewagt aufgrund des notwendigen Stopfvolumens... aber der ist echt besonders... als Kissenwurf durchaus vorstellbar.
    Liebe Grüße
    Janny

    AntwortenLöschen