Samstag, 6. Juni 2015

Stoffmarkt-Besuch

Heute war der holländische Stoffmarkt in Hannover und ich konnte spontan hin fahren. Die Mädels wurden vom Papa gehütet und ich hatte ein paar Stunden Zeit für mich alleine.

Am Ende hatte ich ca. 3 kg Stoff in meinem Beutel und mein Portemonnaie war dafür leichter.

Hauptsächlich werden daraus Sachen für mich entstehen. Eine 2. Toni (die erste muss ich euch unbedingt bald zeigen), eine Allegra und eine Dolores. Ja, ich mag die Milchmonster-Schnitte. :-)

Für meine Mädels habe ich einen pinken Jersey mit Tieren drauf und verschiedene Bündchen gekauft. Und dazu noch ein paar Stoffe, die mir als Kombi-Stoffe gut gefallen haben.

Jetzt ist erstmal wieder genug Material im Haus, fehlt nur noch die Zeit zum Nähen.

Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen