Donnerstag, 27. August 2015

"Die vergessenen Taschen-eBooks" Sew-Along - Etui für Strickzeug

Diese Woche sind die (Fre)e-Books von Machwerk dran. Ich habe mir das Etui für Strickzeug ausgesucht. Die Tasche Atomium interessiert mich auch. Abgespeichert ist sie auch schon, aber die Zeit rennt mal wieder und ich komme leider nicht dazu.

Zurück zum heutigen Werk. Ich finde, so ein Etui kann man doch immer gebrauchen. Ob es jetzt wirklich für Stricknadeln verwendet wird, weiß ich noch nicht. Aber auch viele andere Dinge sind bestimmt gut darin aufgehoben. Wenn man sie etwas kleiner näht, hat man ein super Stiftemäppchen. Oder größer und es wird ein Kulturbeutel, dann vielleicht innen mit beschichteter Baumwolle/Wachstuch. Da kann man sich ordentlich austoben.

Ich habe diesmal den hellblauen Rosenstoff vom Möbelschweden und einfachen blauen Stoff (das war wohl mal eine Tischdecke) verwendet und herausgekommen ist folgendes:

Von Außen

Die Seite mit dem Henkel

Ein Blick ins Innere

Und aufhängen kann man sie auch prima.

Da ich leider kein Volumenvlies H640 da hatte, musste ich H630 nehmen oder ich hätte ein dickeres zum Einnähen nehmen müssen, aber da hätte ich das dann mit einigen Nähten am Stoff festnähen müssen und das wollte ich nicht. So hat das Etui nicht ganz so viel Stand. Aber wenn man sich die Kanten einmal so hinbügelt, wie sie gehören, sieht das doch ganz gut aus.

Die Art den Henkel zu nähen finde ich genial. Das kann man sich auch für Taschenträger merken. Ich muss zwar noch etwas üben, damit der Rand gleichmäßig wird, aber für mein erstes Werk dieser Art finde ich das schon ganz gut gelungen. Okay, ich hab den Henkel genäht, als es schon etwas später am Abend war und hatte keine Lust mehr, das so richtig ordentlich hinzufummeln und hab es einfach glatt gebügelt. ;-)

Mal schauen, was mein Etui beherbergen darf. Eventuell macht es sich aber auch auf den Weg zu einem lieben Menschen. :-)

Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

verlinkt: Fabulatoria, Nähfrosch, TT - Taschen & Täschchen, Crealopee,

1 Kommentar:

  1. Deine ganz romantische Version des Stricketuis gefällt mir richtig gut, obwohl ich es nicht so mit rosen habe. Aber es ist auch durch den Innenstoff dann wieder eher schlicht. Sowas mag ich gern :o)

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen