Mittwoch, 9. September 2015

"Die vergessenen Taschen-eBooks" Sew-Along - Kita Tasche

Diese Woche haben wir freie Wahl bei den Designern. Ich habe mich für das Freebook Kita-Tasche von Kääriäinen entschieden, da H-Ms Wechselklamotten im Kiga in einem ganz furchtbaren Beutel hingen, der unbedingt ausgetauscht werden wollte. Ich habe mir also das pinke Wachstuch geschnappt, dass sich H-M selber ausgesucht hat und dazu die Rosen und rosa Pünktchen vom Möbelschwesen kombiniert.

Ich musste eine kleine Änderung einbauen, da ich keinen Kordelstopper zu Hause hatte. Ich habe also den Kordeldurchzug mit zwei Öffnungen genäht und zwei Kordeln gegenläufig durchgezogen. Der Rest ist wie beim Original. Meine Variante hat den Vorteil, dass man sie auch prima auf den Rücken schnallen kann. :-)

Davon werde ich auf jeden Fall noch welche machen. C. kommt ja bald in die Krippe und da braucht sie natürlich auch einen Beutel für Wechselwäsche. Als Turnbeutel finde ich ihn auch sehr praktisch. Da würde ich ihn allerdings etwas größer machen, damit auch die Schuhe und die Trinkflasche bequem Platz darin finden.

Hier noch ein paar Bilder:
 

Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

Kommentare:

  1. Wieder sehr schön geworden <3

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja süß ♥♥♥
    Ich mag es den Sportbeutel so als Rucksack zu tragen...
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sogar ihr Papa fand den toll. Ist als Rucksack so schön praktisch. :-)

      Löschen
  3. Der ist ja echt süß. Schön mädchenhaft aber doch nicht kindisch.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      vielen Dank. Ich finde ihn auch süß. Auch wenn ich für mich selber nicht so auf Rosen stehe.
      Lieben Gruß
      Marietta

      Löschen
  4. Das ist ein tolles, anfängertaugliches Modell,
    wurde in der Vergangenheit auch schon gerne in der AG genäht.
    Danke für's Verlinken! :)

    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maike,
      ja, dass glaube ich gerne, dass ihr die in der AG auch schon genäht habt. Ist ja schnell gemacht, man muss eigentlich nur gerade schneiden und nähen können. :-)
      Lieben Gruß
      Marietta

      Löschen
  5. Die Tasche ist ja super süß!
    Ich mag den Uni-Stoff in Kombi mit dem mega verspielten Blümchen-Stoff, das passt einfach super :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah,
      vielen Dank. Nur die Rosen wäre mir definitiv zu viel. Da muss man einfach was schlichtes dazu kombinieren.
      Lieben Gruß
      Marietta

      Löschen
  6. Dein Kita-Rucksack ist sehr schön geworden und durch die Kordel auch einfach für die Kleinen zu benutzen. Tolle Stoffe habt ihr ausgewählt!
    Am WE habe ich auch einen solchen genäht für meine neu eingeschulte Nichte und sie war überglücklich.
    LG Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uli,
      vielen Dank. Der Verschluss mit der Kordel ist wirklich klasse. Wir haben einen Rucksack, der für kleinere Kinder sein soll, den bekomme ich schon fast nicht auf. Da ist diese Variante natürlich viel besser, was den Frust-Faktor angeht.
      Ist es nicht schön, wenn man Kinder mit so einfachen, schnell gemachten Dingen so eine Freude machen kann?
      Lieben Gruß
      Marietta

      Löschen