Sonntag, 13. September 2015

Schnipsel-Party Teil 9 - Tatüta

Ich habe schon ein paar Tatütas genäht und dabei gerne neue Schnittmuster ausprobiert. Ein einziges davon ist bei mir geblieben. Alle anderen wurden verschenkt. Es ist also Zeit, dass ich auch mal ein Neues bekomme. Und eine für mich neue Version musste es dann auch mal wieder sein.

Bei meinen Schnipseln gab es zwei blaue Stoffe, die ganz gut gepasst haben. Ein Teil musste ich zusammenstückeln, aber das sieht man beim Ergebnis nicht mehr so sehr.

Zum Glück hatte ich von dem gepunkteten Stoff noch etwas über, denn ich Drömmel habe die einzelnen Teile falsch zusammen gesteckt und das erst bemerkt, als ich die Nahtzugabe schon mit der Zackenschere zurück geschnitten hatte. Also nochmal neu zuschneiden, Naht auftrennen und neu zusammen nähen.

Dann habe ich noch spontan beschlossen, dass es mir mit abgenähten Ecken besser gefällt und irgendwas fehltedann immernoch. Deswegen durften noch zwei kleine Häkel-Blümchen in die eine Ecke. So gefällt es mir richtig gut und es darf in meine Handtasche einziehen.



Ihr dürft schon auf Dienstag gespannt sein, denn da gibt es ein kleines Tutorial für euch. Inspiriert wurde ich dazu von Valomea. :-)

Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

verlinkt: Schnipsel-Party, Nähfrosch, Crealopee, Sew-it-yourself,

Kommentare:

  1. Liebe Marietta,
    mit den abgenähten Ecken sieht das Tatüta richtig nett aus. Und das Gestückelte ist doch in Ordnung. Schnipselparty im wahrsten Sinne des Wortes. Klasse!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Valomea,
      ich mag die abgenähten Ecken, das sieht immer gut aus, auch wenn die Tatüta nur noch halb voll ist. :-)
      Lieben Gruß
      Marietta

      Löschen
  2. Lindner-Bettina.de13. September 2015 um 21:26

    Sieht sehr schön aus, und tatütas kann man doch immer brauchen
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bettina,
      genau, die müssen ja schließlich auch zur Tasche/Geldbeutel/Schlüsselanhänger/... passen. ;-)
      Lieben Gruß
      Marietta

      Löschen
  3. Eine schöne Variante mit den Ecken. ganz normale TaTüTas waren eines unserer allerersten Ag-Projekte vor drei Jahren. Eine Schülerin erzählte letztes Jahr, dass sie ihre immer benutzt :)

    Hoffe, du hast lange Freude daran.

    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maike,
      die ganz normalen sind auch schön, aber die hier ist mal was anderes. :-)
      Toll, wenn es der Schülerin so gut gefällt. Ich hab meine erste Tatüta auch noch.
      Lieben Gruß
      Marietta

      Löschen