Mittwoch, 2. Dezember 2015

Weihnachts-Countdown - Kränze

Ich hatte euch ja schon erzählt, dass bei einem Bastelnachmittag mit einer Freundin ein Adventskranz entstanden ist. Um genau zu sein, sogar zwei, denn wir haben beide einen gemacht. Dieses Jahr fanden wir beide die Kombi rot/gold am schönsten und haben eher schlichtere Kränze gemacht. Auf den Fotos fehlen noch die Kerzen. Bei beiden kommt in die Mitte des Kranzes eine große Kerze statt 4 kleinere auf den Kranz. Das war jedenfalls der Plan. Bis U sich beschwert hat, dass es doch für die Kinder viel schöner ist, wenn jede Woche eine Kerze mehr angezündet wird. Also habe ich mir 4 Teelichtgläser und die Heißklebepistole geschnappt und ein bisschen nachbearbeitet.

beide Kränze
den hat meine Freundin gemacht
noch mal von oben
und das ist meiner
von oben
Da ja jetzt Teelichter angezündet werden, brauchte ich mir über die Kerzenfarbe keine Gedanken mehr machen.

Und hier ist ein Foto vom 1. Advent:



Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

verlinkt: Weihnachts-Countdown, Maritas Adventskranzsammlung, Weihnachtszauber-Linkparty,

Kommentare:

  1. Liebe Marietta,
    mir gefällt er mit Kerzen auch besser! :-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Super schön :-)
    Mit Kerzen finde ich ihn auch schöner.
    LG Nine

    AntwortenLöschen