Sonntag, 1. Mai 2016

MMT April - mein neues Buchkissen

Mein Buchkissen wurde von Jani gewerkelt. Sie schrieb mir, dass sie mit dem Ergebnis noch nicht zufrieden ist und sie es gerne nochmal machen möchte, ich dann aber noch einen Tag länger warten müsste. Es kam aber trotzdem noch super pünktlich im April bei mir an und die Wartezeit hat sich absolut gelohnt.

Jani hat für mich die Stickmaschine angeworfen und eine sowas von passende Stickdatei ausgesucht, die sie in Blautönen auf schwarzen Stoff gebracht hat. Das leuchtet so richtig schön und ist eine tolle Abwechslung zu dem ganzen Rot, das sich in unserem Wohnzimmer befindet. :-)



Dazu gab es dann noch eine liebevoll gestaltete Karte mit selbstgemalte Bild der Kinder und sogar der Jüngste musste unbedingt mitmachen und krabbelte drüber, so dass sie etwas zerknittert wurde. Finde ich ja total klasse, dass da alle mitgemacht haben.

Außerdem durfte ich mich noch über ein "Pappdings" freuen. Es ist ein Aufbewahrungsdings für Postkarten und Jani hatte das Gefühl, dass ich das gebrauchen könnte. Und sie hat Recht, meine Jeans-Karten sind schon eingezogen (die zeige ich euch, sobald meine verschickten Karten - ich war etwas sehr spät dran - angekommen sind).



Ich durfte für Marion werkeln. Der Stoff, den ich gekauft habe, war ziemlich störrisch, aber ich konnte ihn zähmen. ;-)

Hier mein Werk:



 

Weil Marion etwas deprimiert war, weil sie bis jetzt immer so lange auf ihr Päckchen warten musste, habe ich ihr noch ein kleines Extra genäht. Eine faltbare Einkaufstasche. Hier hat mich der Stoff noch mehr geärgert, deswegen ist sie alles andere als perfekt geworden. Aber Marions Rückmeldung sagt mir, dass sie ihr trotzdem gefällt.




Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

verlinkt: MMT April, Nähzeit am Wochenende, WeekendWonderland, CrealopeeSew-it-yourself

Kommentare:

  1. Liebe Marietta, hübsches Kissen hast Du genäht, und die Idee mit der Tasche ist cool und lieb gedacht von Dir!
    Ohhh, Du hast auch etwas Besticktes bekommen!*kleinwenigNeid* Nein, gönne ich Dir von Herzen, danke mal wieder für diese tolle Aktion!
    Liebe Grüße, Carla.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carla,
      vielen Dank. :-)
      Ich freu mich ja immer besonders über was besticktes oder beplottetes, weil ich beides nicht selber machen kann. Toll, wenn man durch so eine Aktion dann daran kommt. :-)
      Lieben Gruß
      Marietta

      Löschen
  2. Huhu,ich hab ja Sticki und Plotter *lach* wobei ich sticken lieber mag derzeit. Ich freu mich das dir das Ergebniss gefällt. Und dein Kissen ist auch toll geworden und die Tasche auch.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jani,
      ist schon cool, wenn man die ganzen Maschinchen hat, wobei mir dafür definitiv der Platz fehlt und Zeit kann man da bestimmt auch ne ganze Menge brauchen. Ich freue mich einfach, wenn ich ab und an mal was geschenkt bekomme. :-)
      Die Tasche ist super, da werde ich noch die ein oder andere von nähen. Eignet sich prima als kleines Geschenk.
      Lieben Gruß
      Marietta

      Löschen
  3. Super schön sind die Kissen geworden. Ach wie gerne hätte ich eine Stickmaschine oder einen Plotter, da kann man so hübsche Sachen mit machen.
    LG Nine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, ist total schön. Wenn die nur nicht ganz schön was kosten würden und den Platz dafür muss man auch erstmal haben. Aber irgendwann vielleicht. Man braucht ja schließlich Träume. ;-)
      LG Marietta

      Löschen
  4. Was für eine tolle Idee mit der Tasche!
    & so schöne Kissen. V.a. Das bestickte finde ich ganz zauberhaft, sowohl was den Spruch betrifft, als auch die Farbkombi. Hach, der mmt ist wirklich was feines!
    Liebe grüße
    Lisa*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank.
      Bin auch total glücklich über mein neues Kissen.
      Schön, dass dir die Aktion Spaß macht.
      LG Marietta

      Löschen
  5. Die Kissen sind echt toll geworden. Und die Idee mit der Tasche find ich gut. Der MMt macht echt viel Spaß.

    Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.
      Schön, dass es dir gefällt. :-)
      LG Marietta

      Löschen
  6. Collen Stoff, den du für dein Kissen genommen hast. Der gefällt mir wirklich gut.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der gefällt mir vom Muster auch sehr gut, aber das soll einen nur in Sicherheit wiegen. In Wirklichkeit ist es ein Stoff aus der Hölle. Das fing schon beim Zuschneiden an und das Nähen erst.
      Aber dafür bin ich mit dem Ergebnis zufrieden. :-)
      Lieben Gruß
      Marietta

      Löschen
  7. Liebe Marietta, ich bin echt hinten mit dem Lesen und kommentieren der ganzen feinen MMT-Projekte! Alles wieder mal ganz wunderbar geworden! Das Schächtelchen hatte ich letztens hier schon mal gesehen, aber nur schnell gelesen und nicht kommentiert. Ich bin noch unentschlossen, worin ich später meine Stoffkarten aufbewahren soll, wenn ich sie mal von der Wand abhänge. Susanne nahtlust hat sich ein hübsches Täschelchen dafür genäht, vielleicht mache ich das auch. Liebe Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Täschchen ist natürlich auch eine sehr gute Idee. Das ist für die langfristige Aufbewahrung eine Überlegung wert.
      LG Marietta

      Löschen