Samstag, 2. Juli 2016

MMT Juni - mein neues Nadelkissen

Gestern kam mein neues Nadelkissen von der lieben Gabi bei mir an. Es gefällt mir sehr gut und ich bin ganz fasziniert, wie genau die einzelnen Nähte aufeinander treffen. Gabi schrieb mir, dass die Technik so ähnlich ist, wie beim Paper Piecing und dass sie sie in ihrem Post erklären wird. Ich bin gespannt. :-)

Dazu gab es noch Stecknadeln mit Glaskopf, damit man auch mit dem Bügeleisen drüber gehen kann. Super praktisch, ich habe nämlich schon einige Kunststoffköpfe auf dem Gewissen.

Passend zum bunten Nadelkissen eine bunte Karte

Schaut mal, wie genau die Nähte aufeinander treffen

Und die Rückseite verrät, wer dieses tolle Exemplar genäht hat

Ich durfte im Juni für Mandy nähen. Sie hat von mir ein Nadelkissen mit Windrad bekommen und dazu auch eine Packung Stecknadeln, allerdings mit Kunststoffköpfen, also bitte nicht drüberbügeln. ;-)




Als ich das Tutorial gesehen hatte, wusste ich, dass ich irgendwann unbedingt so eins nähen muss. Den Stoff für das Windrad habe ich etwas kleiner zugeschnitten, so wirkt es noch plastischer.

Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

verlinkt: MMT, Nähzeit am Wochenende, Weekend Wonderland, Crealopee, Nähfrosch, Sew-it-yourself, Stoffreste-Linkparty,

Kommentare:

  1. Beide Nadelkissen sind ein Traum :-)
    LG Nine

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Kissen, gefallen mir alle beide! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Ich wusste auch bei dem Tutorial: das muss unbedingt mal genäht werden. Danke , dass der MMT mich dazu gebracht hat.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marietta, jetzt sehe ich erst, dass Dein Post eh schon seit Samstag online ist!? (Naja, wir waren am Wochenende schwer beschäftigt.) Ich freu mich, dass Dir das Kissen gefallen hat, und ich finde das mit dem Windrad auch sehr genial. Es kommt definitiv auf die Liste der Anregungen. ;-) Liebe Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen
  5. oh wow. die sind beide wunderschön! dass mir das windrad-nadelkissen mit diesem schönen stöffchen gut gefällt, kannst du dir wahrscheinlich eh denken. aber auch das bunte nadelkissen von gabi ist ein traum. hach.
    liebe grüße, lisa*

    AntwortenLöschen
  6. die-kreative-nadel.com22. Juli 2016 um 07:41

    Wie witzig, ich habe auch ein Windrad-Nadelkissen verschenkt.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen