Dienstag, 13. Februar 2024

12 von 12 - Februar 2024

Irgendwie muss ich erstmal wieder richtig ins Bloggen reinkommen. Zu den letzten Posts habe ich einige liebe Kommentare bekommen, auf die ich normalerweise direkt antworte. Vielen Dank dafür an dieser Stelle. Und dann war gestern der 12.02.2024. Die 12 Bilder von meinem Tag habe ich gemacht. Nur das Fertigstellen des Post kam irgendwie nicht zustande. Zum Glück  sammelt Caro diese noch etwas länger, also kommen jetzt meine 12 Bilder.

1. Es ist ein Bürotag, daher heißt es, noch früher aufstehen als sonst.


2. Hundilein findet es auch noch zu früh.


3. Während sie trotzdem eine kleine Runde im Garten dreht, stelle ich fest, dass schon Schneeglöckchen wachsen. Es wird langsam Frühling.


4. An der Garderobe hängt mein Marienkäfer-Poncho vom Wochenende. Kurz überlege ich, ihn mitzunehmen, lasse ihn dann aber doch hängen.


5. Da ich gestern schon alles vorbereitet habe, kann ich noch den Pappmüll ins Auto schmeißen und auf dem Weg zur Arbeit wegbringen.


6. Dann geht's mit der S-Bahn zur Arbeit.


7. Dort gibt's dann erstmal eine goldene Milch. Der schicke Kaffeeautomat kann alles mögliche zaubern. In diesem Fall macht er mir heiße Milch mit Milchschaum aus Haferdrink.


8. Später macht mir das Maschinchen dann noch einen Kaffee.


9. Ab 11.11 Uhr gibt es zum Rosenmontag Gulaschsuppe ...


10. ... und ganz viel Süßes.


11. Auf dem Weg nach Hause bleibt mein Strickzeug lieber im Beutel, da es sehr voll ist. Heute fährt die Bahn nur einzügig.


12. C ist noch so süß verkleidet, da gehen wir ein Eis essen, um ihr Kostüm nochmal zeigen zu können.


Den Rest des Tages habe ich mit Kochen, Kinder zum Sport bringen und wieder abholen und auf dem Sofa rumgammeln verbracht.

Bingo: "Frühling"


Ich schaue dann gleich Mal, was bei den anderen so los war.

Habt eine schöne Woche
Marietta

Freitag, 9. Februar 2024

KUSV - Zeit für einen Teaser


Anette hatte zur KUSV (einer Neuauflage der KSW) aufgerufen und ich habe mich direkt gemeldet, da mir das früher immer sehr viel Spaß gemacht hat. Von dem Stoff war tatsächlich so viel da, dass alle 16 Mädels, die sich gemeldet haben, dabei sein können und heute ist Zeit, einen kleinen Teaser zu zeigen.

Gestern fand wieder das wöchentliche Skype-Treffen mit einer lieben Freundin statt und da habe ich den süßen Käferstoff mit einem hellblauen Stoff kombiniert, etwas gequiltet und Briefecken genäht. Die Briefecken wurden auf eine Art genäht, die ich noch nicht kannte und meine Briefecken werden jetzt wahrscheinlich immer so genäht. Die Schablone, die man dazu benötigt , habe ich ja jetzt. Wenn es euch interessiert, schaut euch doch dieses Video mal an. 


Das ist allerdings  erstmal nur ein Zwischenergebnis. Damit soll noch etwas passieren. Wobei ich - sollte hier die Welt untergehen - jetzt schonmal eine Art Platzset zeigen und behaupten könnte, dass das der Plan war.

Seid gespannt, was es hier am 1.3. zum großen Finale zu sehen gibt.

Habt ein schönes Wochenende
Marietta

verlinkt: Freutag

Freitag, 2. Februar 2024

Ein neues Projekt - Der Winter-SAL von Stitchonomy

Am 23.2. beginnt der Winter-SAL von Stitchonomy und ich habe mir diesmal das dazugehörige Kit gegönnt. 


Es ist alles dabei, was man benötigt und ich besitze jetzt auch so einen coolen Magneten, der die Nadel festhält, so dass ich sie nicht mehr suchen muss.

Jetzt heißt es warten bis der erste Teil der Anleitung online geht.

"Ein neues Projekt starten"


Habt ein schönes Wochenende
Marietta

verlinkt: Freutag, Bingo 24

Donnerstag, 1. Februar 2024

Nur eine Kleinigkeit

Das neue Jahr fängt ja schon gut an. Ich hatte mir vorgenommen, wieder mehr auf dem Blog zu schreiben und im Januar sind dann doch wieder nur die beiden Foto-Aktionen 12 von 12 und 12tel Blick online gegangen. 

In den Februar starte ich jetzt mal mit einer Kleinigkeit, das ist dann schonmal eine Steigerung um 50%, denn die beiden Foto-Aktionen gibt es hier ja auf jeden Fall. 😂

Eine Feuerwehrkameradin von U hat mich gefragt, ob ich ihr einen Aufnäher an ihre Ausgehuniform nähen kann.

Da der Aufnäher am Ärmel angebracht werden sollte, habe ich das mit der Zaubernaht erledigt. Schwarzer Aufnäher, schwarzes Garn und eine dunkelblaue Jacke sind keine gute Kombi. Das war sehr anstrengend für die Augen. 


Geschafft habe ich es natürlich trotzdem, anschließend die Jacke noch von Hundehaaren befreit und fertig war sie und konnte wieder zurückgegeben werden.


Für  die Feuerwehrkameradin wäre es eine unmögliche Aufgabe gewesen, für mich nur eine Kleinigkeit, die mir mein erstes Kreuz beim Jahresbingo bringt.


Habt einen schönen Februar
Marietta

verlinkt: Bingo 2024

Mittwoch, 31. Januar 2024

12tel Blick Januar 2024

Neues Jahr, neuer Blick. Das Wetter war so schön, da haben wir eine etwas größere Runde mit dem Hunde gedreht und kamen an meinem neuen Blick vorbei. Letztes Jahr standen hier eine Zeitlang Kühe, mal schauen, ob wir die dieses Jahr wiedersehen werden.


Datum: 11.01.2024
Uhrzeit: 10:07 Uhr
Ort: 52.078800,9.551500


Habt noch eine schöne Woche
Marietta

verlinkt: 12tel Blick,

Freitag, 12. Januar 2024

12 von 12 - Januar 2024

Heute ist Freitag, der 12. Januar. Die  ersten 12 von 12 sind immer besonders für mich, denn ich habe Geburtstag und so nehme ich euch in 12 Bildern mit durch den Tag.

Der Morgen beginnt mit einem Kuchen am Bett. 


Dazu gab es auch einen Latte Macchiato. Diesmal das Foto mit Blitz, weil das erste doch ziemlich dunkel war.


Dann ziehe ich mich an und es wird ein wenig gearbeitet. Normalerweise ist Freitag mein Bürotag, aber da die S-Bahn nicht fährt und ich im Büro sowieso ganz alleine wäre, arbeite ich von zu Hause.


Zum Mittagessen gibt es nur eine Kleinigkeit, einen Käse-Toast.


Anschließend gibt es Geschenke.
C hat Rubbellose und eine Blume gebastelt.


Und von H-M gibt es einen Gutschein in Kartenform.


Die Mädels waren noch kurz einkaufen und ich bekomme auch etwas ab.


Auf dem Weg zu meinem Geburtstagsgeschenk von U höre ich mein aktuelles Hörbuch.


Mein Geschenk ist eine Thai-Massage.


Das war klasse. Sie hat einige fiese Stellen getroffen und anschließend hätte ich mich direkt ins Bett legen können. Also gab es zu Hause erstmal einen Eiskaffee mit Kaffeesirup, den ich im Adventskalender hatte.


Auf dem Weg zum Abendessen kämpfen wir uns durch Nebel.


Wir schaffen es nach etwas längerer Parkplatzsuche zum Chinesen und futtern uns am Buffet richtig satt. Wie immer war es ein bisschen zu viel und wir sind froh, dass wir ein Stück bis zum Auto gehen dürfen. Lecker war es auf jeden Fall.


Jetzt lassen wir den Abend in Ruhe ausklingen, ich höre schon das Bett rufen.

Habt ein schönes Wochenende
Marietta

Sonntag, 31. Dezember 2023

12tel Blick Dezember 2023

Heute Nachmittag waren wir spazieren und haben Ausschau nach einem neuen 12tel Blick gehalten. Wieder zu Hause wollte ich eigentlich direkt das Dezemberbild machen, habe es dann aber vergessen. Eingefallen ist es mir erst wieder als es schon dunkel war. Also gibt es heute ein Bild mit ganz viel Beleuchtung. Entstanden ist es gegen 18:30 Uhr. Zu sehen ist die Weihnachtsbeleuchtung und noch eine bunte Lichterkette, die U ins Bild gehalten hat, weil ja heute Silvester ist.


Wie immer darf die Collage nicht fehlen:


Rutscht gut ins neue Jahr 
Marietta

verlinkt: 12tel Blick,