Montag, 23. März 2015

Kurt, die Tasche

Bei herzekleid gibt es das Freebook für die Tasche Kurt. Es wurde allerdings noch nicht probegenäht und das sollen alle, die bis zum 31. März Lust und Zeit zum Nähen haben, übernehmen. Es gibt sogar etwas zu gewinnen. Und zwar ein individell zusammengestelltes Überraschungspaket zum Thema Nähen!

Also hieß es, in den Stoffen nach passendem Material suchen. Mein Kurt ist eine Reste-Tasche geworden und somit ziemlich - ich sag jetzt mal - blassbunt. :-) Die Paspel habe ich auch selber gemacht, da hatte ich noch Material von meiner Schnabelina-Hip-Bag da. Auch die Innenausstatung habe ich komplett übernommen.

Kurt wird mich jetzt immer zur Arbeit begleiten und darf mein Essen und was man sonst so mitnehmen muss, transportieren.

Ich wünsche Euch Schönes
Eure Marietta

verlinkt: Creadienstag 

Kommentare:

  1. "Blassbunt" ist aber sehr hübsch! Vielen Dank für's Zeigen!
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben gefallen mir gut. Den Schnitt muss ich mir auch mal genauer anschauen, der ist was für mich. Liebe Gruesse Jutta

    AntwortenLöschen