Freitag, 4. März 2016

Weihnachts-Countdown & nachträgliches Geschenk zum Blog-Geburtstag

Am Mittwoch bekam ich ein Päckchen von Mamawerk. Das erste, was ich nach dem Öffnen sah, war ein kleiner grüner Sorgenvertilger. Erst war ich irritiert, denn Kuschelfried sollte doch bei Tessa ankommen. Dann las ich aber den Zettel und freute mich riesig, denn es war Kuschelfried, der II und wurde speziell für mich als nachträgliches Geschenk zum Blog-Geburtstag hergestellt. 
Er ist wohl etwas kleiner als der Erste, weil nur noch Reste des Stoffes vorhanden waren, aber mindestens genauso kuschelig. :-) Und er hat grüne Augen und brachte auch noch Mon Cherie mit (die ich gerne an einen Mon Cherie-Liebhaber weitergebe).




In dem Päckchen war aber noch mehr. Ein toller Stoff in lila, das passende Garn, Winnie Puh-Aufbügel-Flicken (Tigger wurde sofort von H-M "adoptiert") und ein Milka Tender (hab ich schon ewig nicht mehr gegessen). 
Das ist der Februar in meinem persönlichen Weihnachts-Countdown. Da es ein ganzer Meter Stoff ist, werde ich daraus etwas für mich nähen. Hat jemand Ideen für mich? Ich weiß nämlich noch nicht, was er werden will und wann ich dazu komme ist ebenfalls offen.



Auf jeden Fall freue ich mich sehr darüber. 
Jedes Mal, wenn ich Kuschelfried, d. II. sehe, muss ich lächeln. Der ist so süß, da trauen sich gar keine Sorgen in seine Nähe.

Vielen, vielen Dank, liebe Cathleen. Fühl dich nochmal ordentlich gedrückt. :-*

Außerdem kam noch der Stoff der KSW 16 an. Liebe Marita, ich finde den toll, der ist so schön farbenfroh.


Und was habt ihr so für Freugründe?

Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

verlinkt: Freutag,

Kommentare:

  1. Wow. Da wäre ich auch gerne beim KSW dabei, bei so einem tollen Stöffchen.
    Aus dem geschenkten Stoff könntest du vielleicht eine Kreuzkleid Tunika oder wenn du passenden Kombistoff hast, dann mag ich die Bethouia sehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jasmin,
      die Bethouia ist eine gute Idee. Der Schnitt wartet schon auf meiner Festplatte. :-)
      Lieben Gruß
      Marietta

      Löschen
  2. Der Stoff ist sehr schön mit dem Farbverlauf, da bin ich ja wieder gespannt, was daraus alles entsteht. Das Monster ist einfach genial. Sehr schöne Freugründe.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da bin ich auch gespannt. Hab noch so gar keine Ahnung, was er werden will.

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  3. Da dachte ich auch, das Monster kommt mir so bekannt vor. Aber als Bruder macht er sich genauso gut!
    Bei dem Stöffchen fiel mir gleich diese Webware-Bluse von lillesol&pelle ein, mit passenden Patches sicher edel!
    LG Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das lilane Stöffchen ist keine Webware. Oder meinst du den KSW-Stoff?
      LG Marietta

      Löschen
    2. Hups, verguckt ;-). Ne, ich meinte schon den Blümchenstoff. Die Bluse gibts aber auch für Jerseystoffe. So schöön!
      LG Mel

      Löschen
    3. Oh, führe mich nicht in Versuchung.
      Muss ich doch gleich mal gucken gehen. ;-)
      LG Marietta

      Löschen
  4. So endlich kann ich mal ein bisschen durchatmen und durch die Blogs hüpfen. Schön wenn ich dir eine Freude machen konnte. Vg lässt dir da - Frau Mama :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auf jeden Fall. Jetzt brauche ich nur noch etwas Zeit zum Nähen. Aber das schaffe ich wohl nur, wenn ich jetzt mal wirklich die ganzen Aktionen auslasse. Mal schauen, ob ich das schaffe. ;-)
      LG Marietta

      Löschen