Freitag, 1. Juni 2018

Wellness-Set - Two Colours Mai

Mein gehäkeltes Werk im Mai ist ein Set für's Bad für meine Mama zum Muttertag geworden.

Ein Duschpouf, 3 Abschminkpads und ein Waschlappen.
Das konnte ich ihr natürlich nicht einfach so geben also habe ich aus Paketschnur noch ein kleines Körbchen gehäkelt.

Die Anleitungen habe ich unten verlinkt. Beim Waschlappen habe ich mich etwas bei Pinterest inspirieren lassen und mir dann ein eigenes Muster ausgedacht. 
Die Vorderseite besteht aus Reliefstäbchen, halben Stäbchen, Büschelmaschen und ganzen Stäbchen mit jeweils einer Reihe festen Maschen dazwischen.
Die Rückseite besteht komplett aus halben Stäbchen.
Die Seiten habe ich anschließend mit Krebsmaschen verbunden.







Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

Anleitungen: Duschpouf, Kosmetikpads, Körbchen,
Material: Baumwollgarn, Paketschnur, Häkelnadel
verlinkt: Two ColoursFreutag

Kommentare:

  1. Ich bewundere ja immer wieder was man so alles Schönes häkeln kann - die Farben sind super! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Hej Marietta,
    das ist ja auch mal eine nette Idee! sieht klasse aus, jetzt wo ich mich so in die Häkelei verliebt habe .0) hab ein schönes WE und ganz LG aus Dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marietta,
    Hach, deine Nadelwerke sehen echt toll aus! Gut gemacht, so einen Duschpouf möchte ich mir auch schon lange mal zaubern. Vielleicht schaffe ich es jetzt :-D. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Was es alles gibt. Wow! Du überraschst mich immer wieder. Viel Freude wünsche ich Deiner Mama damit! Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, Marietta :-)

    Das ist so mega cool! Ich würde es nur streicheln und angucken, zum Benutzen viel zu schade :-)

    Ein komplettes handmade-Geschenk, da war die Freude bestimmt riesig?!

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee. Da hat sich die Mutti bestimmt gefreut.

    LG Anja

    AntwortenLöschen

Haftungsausschluß
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten.

Datenschutzrichtlinie
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Ich selber kann diese Daten weder verarbeiten noch in irgendeiner Art und Weise nutzen, sie stehen mir in keinster Weise zur Verfügung!