Donnerstag, 26. März 2020

UFO Abbau - Zwischenstand März 2020

Und schon wieder ist der letzte Donnerstag im Monat und Klaudia sammelt unsere Ufo-Fortschritte.

Im Februar hatte ich ja schon geschrieben, dass ich zu einem Nähwochenende fahre und mich dort um meine Ufos kümmern möchte. Das hat zum Teil funktioniert. Bis mir auffiel, dass ich ja evtl. ein Vließ brauche, wenn ich Quilten möchte. Das bekam ich im Stoffladen, der direkt neben unserem Hotel war und die nette Inhaberin hat mir sogar meinen Block, den ich mitgenommen hatte, um evtl. noch passendes Nähgarn zu kaufen, direkt mit Sprühkleber darauf befestigt und mir nochmal genau erklärt/gezeigt, wie ich das mache. Denn bis jetzt habe ich das 1 x versucht und es nicht wirklich hinbekommen. Ich sollte dann auch gleich noch den Rückseitenstoff holen, damit sie mir das Sandwich fertig machen und ich dann gleich quilten konnte. Ich habe also 1 von 6 Blöcken fertig gequiltet und bei den anderen 5 zumindest die Streifen, die ich letzten Monat zugeschnitten hatte, angenäht. Neuen Sprühkleber wollte ich nicht kaufen, da ich ja eine noch fast volle Dose davon zu Hause hatte. Zu Hause habe ich dann allerdings festgestellt, dass der 1. nicht der richtige Kleber war und zweitens wohl zu alt, denn es ließ sich nicht mehr versprühen sondern tropfte nur ein bisschen. Also habe ich einfach die restlichen KSW-Werke und das bestickte Stöffchen von Jenny verarbeitet.

Bei unserem monatlichen Nähtreffen habe ich mir - mangels ausreichend Vorbereitungszeit - den ersten Rand des Medaillon-Quilts vorgenommen und immerhin 5 Kreuze genäht. Ganz perfekt sind sie nicht geworden, aber da wird ja noch drüber gequiltet, dann passt das schon. 

6K12B-Quilt aus 2017



Bernina Medaillon-Quilt


Postkarten-Quilt

Kaffeeduft-Quilt

Hexagon-Projektmappe
Fertig

Weihnachts-Quiet Book

Streifen-Shirt
Fertig

Spiralsocken

Stand März 2020: 2/8 Ufos fertig gestellt

Im April möchte ich gerne die 6K12B-Blöcke fertig stellen, damit sich bei der Statistik endlich wieder etwas tut. Das ist doch immer gut für die Motivation. Dafür muss ich allerdings noch den richtigen Sprühkleber bestellen. Hat da jemand einen Tipp?
Die Socken werden noch eine Weile ignoriert. Noch häkel ich am Wonderland Wrap (bin immer noch bei Teil 3 von 6) und habe keine Zeit für andere (größere) Häkel- oder Strickprojekte. Schließlich möchte ich kein neues UFO produzieren.

Habt noch eine kreative Restwoche
Marietta

verlinkt: Ufo-Abbau-Time-2020, Patchen & Quilten

Kommentare:

  1. Liebe Marietta, eine wirklich hilfsbereite Dame, toller Service! Und Dein Quilting sieht toll aus, willst Du die Böcke dann per quilt-as-you-go zusammensetzen? Oder verarbeitest Du sie einzeln zu etwas ganz anderem? Die Plus-Blöckchen vom Medaillon-Quilt sind ganz schön miniklein und wenn hier und da mal etwas ungenau ist, wird im großen Quilt nicht mehr auffallen. Dort sind an die 2000 Teile vernäht... Hauptsache, die Größe der einzelnen Blöcke stimmt. Ich bin gespannt, was Du aus Jennys Stickerei gezaubert hast ;o)
    Alles Liebe für Dich und die Deinen, liebe Grüße von Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,
      ich verarbeite die Blöcke einzeln. Irgendwie brauche ich momentan keinen Quilt und nur für den Schrank mag ich nicht nähen. Also wird es etwas, das wir auch gebrauchen können.
      Die Größe der Plus-Blöckchen habe ich gar nicht überprüft. Das sollte ich vielleicht mal machen.
      Was aus Jennys Stickerei geworden ist, darf ich ja bald zeigen. Bin schon gespannt, ob es gefällt und was sonst so entstanden ist.
      Wünsche dir noch eine schöne Restwoche und bleib gesund.
      Liebe Grüße
      Marietta

      Löschen
  2. Liebe Marietta,
    das sieht doch klasse aus und einen Plan hast du auch. 👍 Hier geht es im Moment eher Planlos zu, aber das wird schon.

    Habe eine schöne Zeit und bleib gesund. 😊

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 💖

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      ja, ein Plan ist vorhanden. Ob er dann auch umgesetzt wird, ist eine andere Sache. Die Woche vor Ostern habe ich Urlaub, vielleicht findet sich da etwas mehr Zeit zum Nähen.
      Liebe Grüße und bleib gesund
      Marietta

      Löschen
  3. LIebe Marietta,

    Du bist wieder ein Stückerl voran gekommen und es schaut gut aus. ..und dein Quilting gefällt mir.Manchmal sind Pläne dazu da, über den Haufen geworfen zu werden, um sich anderen, oder wichtigeren Dingen zu widmen;-).Schön, das du wieder dabei bist.
    Bleib gesund...und lg Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Klaudia,
      ich freue mich einfach, wenn ich überhaupt was an den Ufos mache. Irgendwann sind sie dann fertig. Mal schauen, was im April so geht.
      Liebe Grüße
      Marietta

      Löschen
  4. Liebe Marietta, ach menno das ist ja ärgerlich. Also Sprühkleber nicht auf Vorrat kaufen.
    Dein fertiger Block sieht super aus und die anderen schaffst du auch noch. Auch die Kreuze sind gelungen!
    Bleib gesund!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      ja, Sprühkleber besser nicht so lange lagern. War aber sowieso nicht der richtige, also muss eh ein neuer her. Und dann mache ich mich an die anderen Blöcke. Mal schauen, wie ich die quilte, sind ja doch alle sehr unterschiedlich.
      Liebe Grüße
      Marietta

      Löschen
  5. Ich gehöre ja auch zu den Sprühkleber-Liebhaberinnen. Und ich habe mind. 1 auf Vorrat (ich habe den odif-Kleber, der auch noch nie eingetrocknet ist).
    Viel Erfolg beim Weiterquilten und Ufosabbauen!
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines,
      vielen Dank für den Tip mit dem odif-Kleber. Da gehe ich doch gleich mal auf die Suche.
      Liebe Grüße
      Marietta

      Löschen
  6. Marita, ein schön gequilteter Block und toll wenn es einem jemand zeigt. Für sowas bin ich immer total dankbar. Ich nehme ODIF Sprühkleber, ich finde der stinkt wenig. Ich freue mich auf deine Werke KSW und Stickereien ... liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid,
      ja, dass sie mir das gezeigt hat, fand ich auch super. Sowas gehört bei ihr zum Service. Alle Kunden sollen glücklich aus ihrem Laden gehen.
      Du bist schon die zweite, die den ODIF-Kleber benutzt, dann werde ich den mal probieren. Danke für den Tipp.
      Liebe Grüße
      Marietta

      Löschen

Haftungsausschluß
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten.

Datenschutzrichtlinie
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Ich selber kann diese Daten weder verarbeiten noch in irgendeiner Art und Weise nutzen, sie stehen mir in keinster Weise zur Verfügung!