Samstag, 16. Dezember 2017

WGWK 2017 - mein Tag


Heute ist der letzte Tag der Weihnachtsgeschenkewanderkiste von Tante Jana und ich darf mir etwas aussuchen. Dafür lege ich natürlich auch etwas hin.

Nachdem ich letztes Jahr einen Loop gearmstrickt habe, wurde es diesmal etwas richtig weihnachtliches. Ein Sternen-Kissen.

Sterne an sich gehen ja immer, aber durch den Stoff wird es richtig weihnachtlich, denn darauf ist das Lied "Jingle Bells" mitsamt Noten zu sehen.


Kombiniert habe ich ihn mit einem glänzenden gelben Stoff, der mal eine Gardine war.


Und gefüllt ist das ganze mit der Füllung eines Kissens vom Möbelschweden.

Jetzt bin ich gespannt, bei wem es landen wird und werde mal überlegen, welches der 3 Geschenke ich mir aussuche. Natürlich habe ich die Kiste während ihrer kompletten Reise beobachtet und weiß, was sich darin befindet, aber ein bisschen überlegen werde ich noch.

Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

P. S.: Und weil die Glocken auf dem Kissen so schön klingen, darf es auch zum Weihnachtsbingo, denn da hieß es am 9.12. bei Anja "Kling Glöckchen klingelingeling".
Und somit sieht mein Bingo-Feld wie folgt aus:


Schnitt: nach diesem Tutorial, nur ohne Paspel
Stoff: Weihnachtsstoff (k.A. woher), alte Gardine
verlinkt: Nähzeit am Wochenende, Weekend Wonderland, Crealopee, Kissenparty, Nähfrosch, Upcycling-Linkparty, Sternenliebe, Weihnachtszauber, Weihnachtsbingo

Kommentare:

  1. Oh! Was für ein tolles Kissen! Das ist ein sehr schönes Abschlussgeschenk! Das gefällt mir!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. So ein schönes Kissen, liebe Marietta!
    Hab ein feines Wochenende, ganz liebe Grüße aus Franken, Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marietta,

    dein Kissen sieht klasse aus und der Notenstoff ist ja wohl der Hammer...einfach toll. :)
    Viel Spaß beim aussuchen....

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
  4. ein sehr schönes kissen.... passt nicht nur in die weihnachtszeit finde ich. danke fürs teilen <3
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen

Haftungsausschluß
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten.

Datenschutzrichtlinie
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Ich selber kann diese Daten weder verarbeiten noch in irgendeiner Art und Weise nutzen, sie stehen mir in keinster Weise zur Verfügung!