Samstag, 10. November 2018

WGWK - mein Beitrag

Heute ist die WGWK bei mir zu Gast und ich bin etwas spät dran. 


Ich bin zum dritten Mal dabei, weil es immer wieder Spaß macht. Danke, liebe Jana, dass du es wieder organisiert hast, das ist so eine Menge Arbeit.

Letztes Jahr musste ich bis ganz zum Schluss warten bis ich etwas aussuchen durfte, dafür geht es dieses Jahr ganz schnell. Aber ich werde die Wanderkiste weiter verfolgen, Ideen zum selber umsetzen kann man ja nie genug haben.

Ich habe diesmal die Stricknadeln geschwungen und ein Paar Filzpuschen in Größe 41 gestrickt. Total faszinierend, wie aus diesen riesigen Gebilden etwas wird, das tatsächlich an einen Fuß passt.


Jetzt bin ich gespannt, wer demnächst immer warme Füße hat, schließlich müssen sie ja auch passen. Wobei sie durch einen erneuten Waschgang durchaus noch etwas kleiner werden können. Es könnte also auch etwas für mutige Menschen mit Schuhgröße 39/40 sein.

Und jetzt überlege ich noch ein wenig, was ich aus der Kiste befreien möchte und ob ich es weiter verschenke oder doch lieber selber behalte.

Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

Kommentare:

  1. Die wären doch wunderbar für meine Tochter, sie liebt solch warme Puschen. Leider werden sie keine 20 Tage mehr in der Kiste verweilen. Auf deine Auswahl bin ich gespannt.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh, sind die zauberhaft. Ich stelle sie mir schön kuschelig an den Füßen vor und die Farben sind einfach der Knaller. Genau das richtige für fiese, graue Wintertage. Man gönnt sich ohnehin viel zu wenig PINK im Leben. :-)

    Vergnügte Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja tolle Puschen. Mir sind sie leider zu groß. Und die , die in meiner Umgebung Puschen brauchen könnten, haben kleinere Füße als ich.
    Viele Grüße von Maryme

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marietta, also die Puschen schauen super aus, die hätte ich mir (in kleinerer Größe) auch sofort geschnappt! Früher hab ich auch total gerne gestrickt, jetzt leider undenkbar, dafür auch noch Zeit zu finden ... Vielleicht als Rentnerin wieder, lach. Ich wünsch Dir noch viel Freude an der WGWK !!! Liebe Grüße, Carla.

    AntwortenLöschen
  5. Oh Marietta, was für tolle Puschen <3 stricken kann ich nicht, die wären so schön für meine immer frierenden Stinkemauken gewesen :-D tja, so bestaune ich und freue mich für diejenige, die sie bekommt :-) weiterhin viel Freude bei der wgwk! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. So witzig, diese Filzpuschen :D Leider sind meine Füße zu klein und mein wgwk-tag ist auch noch lange nicht dran....
    Liebe Grüße an Dich von Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Die-kreative-nadel11. November 2018 um 10:18

    Oh wie schön. An Filzwolle habe ich mich bisher noch nicht getraut.
    Liebe Grüße, dass

    AntwortenLöschen

Haftungsausschluß
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten.

Datenschutzrichtlinie
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Ich selber kann diese Daten weder verarbeiten noch in irgendeiner Art und Weise nutzen, sie stehen mir in keinster Weise zur Verfügung!