Dienstag, 20. März 2018

CarryBag - TS4 Sew Along

Für die CarryBag habe ich eine alte Jeans zerschnitten. Ganz gereicht hat der Stoff nicht, so dass noch eine zweite Hose angeschnitten werden musste. Den kompletten Jeansstoff habe ich noch mit Vlieseline H250 verstärkt, da ich wollte, dass die Tasche etwas Stand hat.

Da ich die Potaschen mit eingebaut habe, habe ich auf zusätzliche Taschen im Inneren verzichtet.

Der Innenstoff ist von einer Kollegin. Ihre Mutter hatte noch einiges an alten Stoffen, die sie nicht mehr brauchte und da wurde spontan mein Geburtstagstisch im Büro damit dekoriert.

Als Gurtband habe ich orangefarbenes Leder verwendet. Da ich keine passenden Nieten oder Buchschrauben hatte, wurde es einfach mit Zickzackstich festgenäht. Das funktionierte mit einer 100er Jeansnadel wunderbar.

Die Wendeöffnung habe ich an der Taschenoberseite gelassen, da man dort sowieso noch drumrum näht und ich mir so die Handnaht im Tascheninneren sparen konnte.

Den Magnetverschluss hatte ich dummerweise zu Hause vergessen - ich habe mal wieder bei einem Nähtreffen genäht. Also musste ich nehmen, was da war und das waren graue Klettpunkte zum Aufkleben, die erstaunlich gut halten.



Fazit: eine geräumige Tasche, in die wirklich einiges hineingeht, mit einer interessanten Trägerlösung.

Und bei Valomea habe ich die Idee geklaut, die bereits genähten Taschen zu verlinken.
No.1 - Pop-up-Tasche
No.2 - Ruckzuck-Tasche
No.3 - Rollup-Tasche
No.4 - Carry-Bag
No.5 - Herzmuschel
No.6 - Männersache
No.7 - Hüfttasche
No.8 - Alltagsheldin
No.9 - Edelshopper
No.10 - Jetset-Tasche

Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

Schnitt: CarryBag von der Taschenspieler CD 4
Material: alte Jeans, Leder aus dem "Lager", Magnetverschluss,
verlinkt: TS4 Sew Along, Taschen und Täschchen, HoT, DienstagsDinge, Creadienstag, Crealopee, Upcycling-Linkparty,

Kommentare:

Pe-Twin-kel hat gesagt…

Wow, die ist klasse, die Idee aus der Jeans mit dem Stoff innen passt perfekt.
Liebe Grüße,
Petra

Anja hat gesagt…

Tolles Stück und die Idee mit der Jeans und dem Leder ist wirklich edel. Viel Spaß damit.

LG Anja

Valomea hat gesagt…

Hallo Marietta,
mit Jeans bekommt diese Tasche sicher eine gute Haptik, das hatte ich als Material auch in Erwägung gezogen. Die Außentaschen sind toll als Hingucker auf der Außenseite.
Ja, die Übersicht wird uns anspornen, "dran" zu bleiben! ;-)
LG
Valomea

facile et beau - Gusta hat gesagt…

Die Tasche ist super geworden. mir gefällt die Stoffkombi ebenfalls. Danke fürs teilen <3 und mitmachen beim upcycling <3
liebe grüße
gusta