Mittwoch, 19. Januar 2022

1000 Teile raus - Diverses

Ich habe wieder fleißig ausgemistet. Allerdings nicht in einer Kategorie sondern in einem Raum. Genauer gesagt im Nähzimmer/Büro unter dem Nähtisch. Da gab es so einige Kartons und Körbe.

Insgesamt durften 94 Teile aus 8 Kategorien gehen. Darunter 5 Bücher, die direkt in der Bücherzelle im Nachbarort gelandet sind. Es gab auch wieder einiges an Papierkram, Kartons,  Kreativzubehör, eine uralte Sonnencreme (wie auch immer die unter dem Nähtisch gelandet ist), einen angefangenen Eimer eingetrocknet Farbe und uralte Bonbons, die direkt in die Tonne gewandert sind, da sie bereits komplett mit dem Bonbonpapier verschmolzen waren.

Ein Foto davon gibt es heute nicht (habe ich glatt vergessen), stattdessen nur einen Blick auf mein Bingo-Feld.


Es gibt jetzt diese Kategorien:
  • Papierkram/Kartons
  • Dekokram
  • Bücher
  • Kosmetik
  • Lebensmittel
  • Kreativzubehör
  • sonst. Haushaltskram
  • Müll
  • Klamotten
Die beiden aussortierten Dekoteile musste ich im zweiten Bingo-Feld anmalen, da im ersten Feld keine passende Zahl mehr frei war.
Die Kategorie Müll ist für alles, was in keine andere einsortiert werden kann.

Habt noch eine schöne Restwoche
Marietta

verlinkt: 1000 Teile raus

Mittwoch, 12. Januar 2022

12 von 12 - Januar 2022

Das Jahr beginnt mit für mich besonderen 12 Bildern, denn ich habe Geburtstag. Außerdem ist Mittwoch und das bedeutet, dass heute mein freier Tag ist.

Zur Feier des Tages darf ich ausschlafen, zumindest theoretisch, denn ich werde um 10 nach 6 mit meinem Geburtstagskuchen geweckt. Da mein Handy so früh noch nicht an war, gibt es nur ein Foto vom bereits angeschnittenen Kuchen, denn wir mussten natürlich direkt ein Stück probieren.


Danach durfte ich noch etwas weiter schlafen. Nach dem Aufstehen war dann erstmal Sport angesagt. 
Wir testen gerade die Liebscher & Bracht-App. Nach der täglichen Übung waren noch Übungen für Kopf-Nacken-Hals dran.


Und anschließend meine tägliche Yoga-Einheit. Momentan bin ich bei Tag 10 der aktuellen 30-Tage-Challenge von Mady Morrison.


Ein Geburtstagsfrühstück gab es auch. Das war ein sehr leckerer 2. Start in den Tag.


Hundi möchte etwas toben.


Endlich habe ich es geschafft, die PillaSocks anzunadeln.


Ein Ründchen mit dem Hündchen. Sie sitzt hier so brav, weil Herrchen ihr Leckerlis vor die Nase hält. 


Nachdem alle wieder zu Hause und die Hausaufgaben erledigt waren, haben die Mädels meinen Geburtstagstisch dekoriert. Meine liebe Kollegin A war gestern kurz hier und hat mir eine große Tüte vorbeigebracht. Und auch das Geschenk von meinem Arbeitgeber kam gestern mit der Post.


Und Geschenke von meinen beiden Mädels gab es auch noch.


H-M hat zum Geburtstag das Kartenspiel DOS bekommen, wir spielen ein paar Runden.


Dann kleben wir etwas am Diamond Painting-Bild weiter.


Zum Abendessen gab es Pizza.


Macht es euch gemütlich
Marietta

1000 Teile raus - Der Schreibtisch

Für den Anfang habe ich mich dem Schreibtisch gewidmet und einiges an Papierkram entsorgt. Der Schreibtisch ist noch lange nicht ordentlich, aber trotzdem durften 76 Umschläge, Gutscheine, Basteleien, ... in die Papiertonne umziehen.


Bei meinem ersten Bingo-Feld habe ich dafür 4 Felder angemalt.

Einen genauen Plan wie Elke, was als nächstes dran kommt, habe ich nicht. Daran könnte ich noch arbeiten.

Habt noch eine schöne Restwoche
Marietta

verlinkt: 1000 Teile raus

Freitag, 31. Dezember 2021

Ufo-Abbau - Finale 2021

Nachdem sich im Oktober und November so gar nichts an meinen UFOs getan hat, habe ich im Dezember doch tatsächlich das Top von meinem Kaffeeduft-Quilt fertig genäht. Das zählt zwar nicht zu den fertigen UFOs, ist aber doch ein guter Schritt in Richtung Fertigstellung. Das Top misst ca. 44 x 44 cm und wird irgendwann nächstes Jahr eine Wand in der Küche schmücken.

6K12B-Quilt aus 2017

Bernina Medaillon-Quilt

Postkarten-Quilt
 
Kaffeeduft-Quilt
Top fertig



Weihnachts-Quiet Book

Frühlings-Mystery 2020
 
Restlos restlos Tuch

Mystery Shawl 2020
 
Adventskalender-Blätter-Tuch

Armstulpen

Märchenhafte Jahresdecke


Stand Dezember 2021: 2/7 UFOs & 2/4 WIPs sind fertig.



Übrig geblieben sind demnach die folgenden UFOs (auch die WIPs sind mittlerweile echte UFOs, da ich sie ewig nicht angefasst habe):

  • Bernina Medaillon-Quilt (wird irgendwann fertig genäht)
  • Postkarten-Quilt (hier habe ich immer wieder neue Ideen, mal schauen, wann ich mich entscheide, wie es entgültig werden soll)
  • Kaffeeduft-Quilt (wird wahrscheinlich mein erstes vollendetes Ufo in 2022)
  • Weihnachts-Quiet Book (wird auch irgendwann fertig)
  • Restlos restlos Tuch (wenn ich meine aktuellen Adventskalender-WIPs fertig habe - also irgendwann im Sommer 😉 -, beschäftige ich mich damit intensiver, irgendwie sind das zweite Muster und ich noch nicht so richtige Freunde geworden)
  • Adventskalender-Blätter-Tuch (wird eventuell geribbelt, da ich das komplette Jahr so gar keine Lust darauf hatte)
  • Märchenhafte Jahresdecke (wird auch irgendwann zusammengesetzt)

Hinzugekommen ist ein neues UFO:
  • Frühlingsmystery 2021 (Fertigstellung bevor es das neue Mystery gibt?!)

Außerdem gibt es noch einige WIPs, die hauptsächlich aus Adventskalender-Aktionen entstanden sind, aber die schaffen es erst auf die Liste, wenn sie im nächsten Dezember noch nicht fertig gestellt sind.

Ich starte also mit 8 UFOs in 2022.
Da ich gerade in meinem Nähzimmer ausmiste, könnte es aber durchaus sein, dass da noch das ein oder andere UFO dazukommt.

Habt noch einen schönen letzten Tag in 2021 und rutscht gut ins neue Jahr. Wir lesen uns dann 2022 wieder
Marietta

verlinkt: Ufo-Abbau-Time 2021

12tel Blick Dezember 2021

Am letzten Tag des Jahres entstand nach der morgendlichen Gassi-Runde um 8.20 Uhr das letzte 12tel Blick-Foto in 2021. Hundi hatte allerdings keine Lust auf Fotos und so bekommt ihr nur den Garten zu sehen. Sieht irgendwie eher herbstlich als winterlich aus.

Und die Collage:


Kommt gut ins neue Jahr
Marietta

verlinkt: 12tel Blick,

Sonntag, 12. Dezember 2021

12 von 12 - Dezember 2021

Heute gibt es wieder 12 Bilder von Tag.

Morgens werden die Adventskalender geöffnet. Bei den Mädels wird gerätselt.

Die leichtere Version für C


und die etwas kniffligere für H-M


Ich durfte auch einiges auspacken

Hier fehlen noch drei hübsche gehäkelte Sterne, die waren schon aufgehängt.

Bei den Temperaturen braucht man definitiv Handschuhe, wenn man mit Hundi rausgeht.


Gebastelt habe ich heute auch. Ein Rentierkopf ist es geworden. Beim nächsten würde ich die Farben umdrehen, dann sind die Augen besser zu erkennen.



Der kleine Bär von H-M muss operiert werden. Zum Glück geht alles gut.


Statt Yoga gibt es heute einen Weihnachtsfilm.


Und dabei Versuche ich bei meinem Adventstuch aufzuholen. Aktuell bin ich bei Tag 2.


Kleiner Nachmittagsspaziergang am Maschsee mit Chai Latte zum Aufwärmen.


Auf dem Weg nach Hause gucken wir noch etwas Weihnachtsdeko.


Zu Hause gibt es gebratene Nudeln und die Mädels zünden die Kerzen an.


Und dann gibt es noch Tee aus dem Adventskalender. Natürlich aus meiner Lieblingsweihnachtstasse. Heute war schwarzer Tee im Kalender. Da der für den Abend nicht so gut geeignet ist, gab es den von gestern.


Hattet ihr auch einen schönen Tag?
Macht es euch gemütlich und kommt gut in die neue Woche

Marietta

Mittwoch, 8. Dezember 2021

Weihnachtskarten Bloghop

Heute darf ich die Karte zeigen, die ich bekommen habe. Sie kommt aus Österreich und brachte ganz viele Sterne mit. 


In der Karte war noch "Eine wahre Geschichte", die mich immer wieder zum Nachdenken bringt.
Die Sternengirlande wurde direkt aufgehängt und erfreut uns immer, wenn wir uns an den Esstisch setzen. Vielen Dank dafür, Sterne gehören einfach zur Weihnachtszeit.

Morgen könnt ihr dann bei Tanja mein Werk bewundern. Ich bin gespannt, was sie dazu sagt.

Macht es euch gemütlich
Marietta

verlinkt: WK-Bloghop